Wir sparen im Jahr ca. 5.000 Liter an Frischwasser und etwa 1.700 Liter an entsorgungspflichtigen Chemikalien (Entwicklerlauge und Gummierung) ein.

Im Computer-to-Plate (CTP) Verfahren wird ein Laserbelichter zur Bebilderung der Druckplatten verwendet. Dieses Verfahren kommt generell ohne Zwischenschritte über Filmbelichtung und dessen Chemiebedarf aus. Zusätzlich wird nun eine neue Druckplattentype belichtet, welche weder Entwicklerchemie noch Frischwasser der Druckplatte benötigt.
Der ökologische Nutzen besteht in der Vermeidung von umweltbelastenden Abwässern, der Einsparung von Trinkwasser und der CO2-Einsparung durch den Wegfall von energieintensiver Entsorgungslogistik. 

 

  • - chemiefreie Druckplattenerstellung
      (kein Entwickler, keine Fixierung)
  • - Mitglied im Umweltpakt Saar e.V.
  • - 20 kWp Photovoltaik-Anlage
      (ca. 60% Deckung des Strombedarfs)
  • - ca. 600 qm Naturgarten auf unserem Firmengelände
  • - nachhaltiger Umgang mit Menschen und Ressourcen

Auf Wunsch:

Fragen Sie danach!

Druckerei Huwig GmbH
Goethestr. 50
66292 Riegelsberg

Rufen Sie uns an:

06806-4001

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von 8.00 - 12.00 Uhr

und 13.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Samstags geschlossen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 - 15 Druckerei Huwig GmbH